chess24.com your playground
Vladimir Kramnik

Mir macht es nichts aus, wenn keiner bei mir zuschaut. Ich habe mit meinen Partien genug zu kämpfen

Inhalte: elementare Endspiele, Taktikmotive, Offene Eröffnungen, Mattaufgaben
Voraussetzungen: Läuferdiplom, regelmäßige Turnierteilnahmen
Dauer: ca. 16 Stunden(Wochen)

Warum Schach

Schach verbessert das Lernen und die Schulnoten. Zahlreiche Studien haben bewiesen, dass Kinder infolge des Schachspielens ein höheres Lesen-, Mathematikniveau und eine größere Lernfähigkeit insgesamt erhalten. Aus allenschon oben erwähnten Gründen verbessert Schach die schulischen Leistungen und gibt den Kinder eine bessere Chance im Leben erfolgreich zu sein.
Zum Seitenanfang