chess24.com your playground
Robert James Fischer

Ich glaube nicht an Psychologie, ich glaube an gute Züge.

Themen: gedeckter und entfernter Freibauer, Durchbruch, ungleiche Läufer, offene Linien, Matt mit Läufer und Springer, Materialbegrenzung und Pattfalle, Studien und Taktikaufgaben
Voraussetzungen: Turmdiplom, Turnierspielstärke ab1300 DWZ, feste Einbindung in Vereins- und Mannschaftsspielbetrieb
Dauer: ca. 20. Stunden

Warum Schach

Schach ist preiswert. Sie brauchen keine große und teuere Ausrüstung, um Schach zu spielen. Tatsächlich, alles, was Sie brauchen ist ein Schachspiel zuhause, um sich mit Familienmitgliedern zu üben, ins Haus eines Freunds oder sogar in Ihren lokalen Nachbarschaftspark mitzunehmen, um jeden für das Spiel zu interessieren. Sie können natürlich auch einen Computer verwenden um mit einem der zahlreichen Schachprogramme zu trainieren oder online mit Tausenden von Menschen rund um den Globus zu spielen.
Zum Seitenanfang